23.04.2010

Bruchrechnung

Welcher Bruch ist größer? Um den Weg durch das Labyrinth zu finden, müssen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer dies erkennen und sich von Bruch zu Bruch der anderen Seite nähern.

Das Lernangebot "Bruchrechnen" besteht aus zwei Spielen mit je zwei mal zehn Aufgaben. Die Spielerinnen und Spieler schauen auf ein Spielfeld, auf dem verschiedene Brüche zu sehen sind und durch das man sich vom Start bis zum Ziel durchklicken muss. Es muss immer der nächstgrößere oder gleiche beziehungsweise nächstkleinere oder gleiche Bruch auf dem Weg zum Ziel gefunden gefunden werden. Die Lernenden müssen in Spiel 1 Brüche im 10er-Bereich und in Spiel 2 (gemischte) Brüche im 20er-Bereich vergleichen. Wählen sie dabei den falschen Bruch, wird das entsprechende Feld rot markiert. Wurden alle Brüche richtig erkannt, können die Spielenden ihren Weg durch das Spielfeld anhand der grünen (und roten) Felder nachvollziehen.

Kurzinformation

ThemaBruchrechnen
LerninhalteVergleichen von Brüchen, Umrechnen von Brüchen auf gemeinsame Nenner
ZielgruppeLernenden, die spielerisch Übung im Bruchrechnen und Vergleichen von Brüchen bekommen sollen
Umfang/DauerViele Spielstufen mit je zehn Aufgaben
Technische VoraussetzungenZum Spielen von "Bruchrechnen" muss das kostenlose Browser-PlugIn Adobe® Flash® Player installiert sein.

Lernangebot ansehen und zuweisen

Um dieses Lernangebot in der Lernbox ansehen und Lernenden zuweisen zu können, loggen Sie sich bitte ein.