15.08.2016 | Redaktion

überaus mobil

Allen Mitgliedern von ueberaus.de, die ein Smartphone/Tablet mit einem der Betriebssysteme Android und iOS nutzen, steht die kostenlose überaus-App zur Verfügung. Die Anwendung erlaubt Ihnen die komfortable mobile Nutzung ausgewählter Funktionen der Plattform.

Sie können zum Beispiel jederzeit und von überall aus über Ihr mobiles Endgerät mit Lernenden per Quickmessage kommunizieren, auch ohne Zugang zu einem PC mit Ihren Kolleginnen und Kollegen Dateien austauschen und sich bequem über Neuigkeiten auf der Plattform informieren. Außerdem erhalten Sie mit der überaus-App eine sichere und werbefreie Alternative zu aus datenschutzrechtlicher Sicht fragwürdigen Angeboten (Instant-Messaging, Online-Speicher) aus dem kommerziellen Bereich.

Wenn Sie bereits die qualiboXX-App kennen, werden Sie aufgrund der Ihnen vertrauten Benutzeroberfläche und  Bedienung keinerlei Probleme bei der Umstellung haben: Es fallen lediglich die Funktionen "Forum" und "Schwarzes Brett" weg, dafür gibt es nun den "Newsticker" und "überaus aktuell" (mehr dazu unter Die Module im Einzelnen). Wichtig: Die überaus-App ist KEIN Update der qualiboXX-App, sie muss neu installiert werden!

  • Messenger, überaus aktuell, Dateiablage einer Gruppe
  • Die responsive Ansicht der Seite auf dem Smartphone
  • Die Startseite der App mit den Funktionen Dateiabalgen, Kontakte, Newsticker, Browser und überaus aktuell
  • Die App-Startseite auf Smartphone und Tablet

Login

Für den Zugang zu ueberaus.de über die App wird derselbe Login benötigt wie beim Plattform-Login im Browser. Die Logins können in der App gespeichert werden.

Push-Benachrichtigungen

Wenn Sie beim Login die Option "Angemeldet bleiben" anhaken, loggt die App Sie bei jedem Start der App automatisch mit diesem Login ein, bis Sie sich über "Logout" explizit wieder ausloggen. Über die Option "Angemeldet bleiben" wird auch der Benachrichtigungsservice (Push-Benachrichtigungen) für die App mit dem betreffenden Login aktiviert, d. h. die Nutzer erhalten dann unverzüglich Meldungen über neue Quickmessages und Systemnachrichten. Dieser Dienst lässt sich jederzeit auch wieder deaktivieren.

Die Module im Einzelnen

Dateiablagen

Das Modul Dateiablagen ermöglicht den mobilen Zugriff auf alle Ordner und Dateien, die für den Nutzer in Dateiablagen auf ueberaus.de zur Verfügung stehen. Sie können durch die Ordnerstruktur Ihrer Dateiablagen navigieren, gewünschte Dateien auswählen, diese anzeigen lassen, in einen anderen Ordner kopieren, verschieben, umbenennen oder auch löschen (abhängig von den auf der Plattform eingestellten Rechten). Dateien können auch in anderen Apps auf dem mobilen Gerät bearbeitet und auf die Plattform in einen beliebigen Ordner zurückgespeichert werden. Sie können auch neue Ordner und Dateien in der App anlegen. Fotos, die mit dem mobilen Gerät gemacht werden, können direkt in eine Dateiablage hochgeladen werden.

Kontakte

Über die Funktion Kontakte können Sie Textnachrichten, Fotos sowie Dokumente aus Ihren Dateiablagen oder vom Speicher des Geräts an andere Mitglieder verschicken, die Sie als Kontakt auf ueberaus.de gespeichert haben. Sind Push-Nachrichten für den Login aktiviert, erhält der Nutzer eine Meldung bei neuen Nachrichten auch dann, wenn die App nicht geöffnet ist.

Newsticker

Im Newsticker, den Sie auch auf Ihrer Übersichtsseite des Bereiches "Privat" finden, werden Ihnen die Pinnwandeinträge sämtlicher Gruppen, in denen Sie Mitglied sind, angezeigt. Zudem werden Sie über neue Mitglieder, Beiträge und Inhalte in und aus den verschiedenen Räumen informiert.

Browser

Wenn Sie die Funktion "Browser" wählen, öffnet sich unter iOS Safari bzw. Android der definierte Standardbrowser und Sie werden direkt bei ueberaus.de eingeloggt. Durch das responsive Design der Webseite ist diese auch auf Tablets und Smartphones gut nutzbar.

überaus aktuell

Mithilfe von "überaus aktuell" sind Sie – der Name verrät es – immer informiert über die wichtigsten Neuigkeiten, die das Portal betreffen.

Privates oder gemeinsames Gerät

Beim ersten Start fragt die App, ob ein privates Gerät genutzt wird. Wenn das Gerät kein privates, sondern ein gemeinsam mit anderen Personen genutztes Gerät ist, stehen Push-Benachrichtigungen und die Speicherung von Logins in der App aus Datenschutzgründen nicht zur Verfügung. Diese Einstellung ist u. a. sinnvoll, wenn die mobilen Geräte Lernenden von einer Institution gestellt werden.

Bei Verlust des Smartphones

Sollte Ihnen das Gerät abhanden kommen, können Sie jederzeit den Login der App verhindern, indem Sie in Ihrem Privatbereich unter "Einstellungen"- "Externe Dienste" - "Geräte und Dienste" den Eintrag der App löschen.

Wo finde ich die App?

Die überaus-App können Sie in den Stores von Google (Android) und Apple (iOS) herunterladen - entweder direkt über Ihr mobiles Endgerät oder über diese Links:

 
 
 

überaus informiert

 
 

Besucher-Hits