29.06.2017 | Redaktion

Website der AlphaDekade online

Initiative will Lese- und Schreibfähigkeit Erwachsener verbessern

Das Online-Portal der Nationalen Dekade für Alphabetisierung und Grundbildung hat den Betrieb aufgenommen. Es bietet aktuelle Informationen zur Lese- und Schreibförderung, eine Übersicht der bundesweiten Projekte zur AlphaDekade, Grundlagenwissen, Lernangebote für Menschen mit Lese- und Schreibschwierigkeiten und vieles mehr.

Startseite der neuen Website der AlphaDekade
Bild: MH/Fotolia

In Deutschland können rund 7,5 Millionen Erwachsene nur eingeschränkt oder überhaupt nicht lesen und schreiben. Sie gelten als funktionale Analphabeten. Mit der 2016 gegründeten Initiative "Nationale Dekade für Alphabetisierung und Grundbildung" (AlphaDekade) setzen sich Bund, Länder und eine Reihe weiterer Partner dafür ein, die Lese- und Schreibfähigkeit Erwachsener in Deutschland zu verbessern.

Die Beherrschung von Sprache und Schrift sowie die Fähigkeit, längere zusammenhängende Texte zu verstehen, sind elementare Voraussetzungen für ein selbstbestimmtes Leben und gesellschaftliche Teilhabe. Dies gilt besonders angesichts der kontinuierlichen technischen und strukturellen Veränderungen in Wirtschaft und Gesellschaft. Gefördert werden deshalb auch weitere Grundkompetenzen wie der Umgang mit Zahlen oder digitaler Technik.

Handlungsfelder der Initiative

In einem Arbeitsprogramm hat das Kuratorium der AlphaDekade anhand von fünf Handlungsfeldern festgelegt, wie die Ziele der Initiative erreicht werden sollen:

  • Öffentlichkeitsarbeit intensivieren, informieren, Nachfrage generieren
  • Forschung ausbauen, verdichten, Wissen herstellen
  • Lernangebote optimieren, erweitern, in die Fläche tragen
  • Professionalisierung: Ausbilden, weiterbilden, Qualität des Unterrichts verbessern
  • Strukturen weiterentwickeln, aufbauen, Unterstützungsangebote optimieren

Die Initiative zur Förderung von Alphabetisierung und Grundbildung läuft noch bis 2026. Herausgeber des Online-Angebotes ist das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF), betrieben wird es durch die Koordinierungsstelle AlphaDekade im Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB).

Weitere Informationen

 
 
 

überaus informiert

 

Besucher-Hits