24.04.2018 | Redaktion: Elsa Schumacher, Klaas Sydow

Ressourcen stärken! Entwicklung fördern!

Helen Schropp hat sich im Rahmen ihrer Dissertation mit der "Ressourcenorientierte(n) Förderung von jungen Menschen in Übergangsmaßnahmen" beschäftigt und dafür eine prototypische Fördermaßnahme für vulnerable Jugendliche und junge Erwachsene entwickelt und evaluiert. Im Interview erläutert sie grundlegende Ansätze und Ergebnisse ihrer Arbeit.

Weitere Informationen

  • IAB-Discussion Paper 5/2018 (PDF)
    Das Konzept von Helen Schropp wurde als IAB-Discussion Paper veröffentlicht und kann kostenfrei auf den Seiten des Instituts für Arbeitsmarkt und Berufsforschung (IAB) heruntergeladen werden.
 
 
 

Zur Person

Dr. Helen Schropp hat im April 2018 zum Thema "Entwicklung psychologischer Ressourcen und protektiver Faktoren von Jugendlichen und jungen Erwachsenen im beruflichen Übergang" an der Friedrich-Alexander-Universität in Erlangen-Nürnberg promoviert.

 

Schlagwörter