Ausbildung in Sicht (AiS)

Fördergebiet

Berlin

Zuständiges Ministerium

Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales

Laufzeit

unbefristet

Link zur Förderdatenbank

https://www.foerderdatenbank.de/FDB/Content/DE/Foerderprogramm/Land/Berlin/ausbildung-in-sicht-ais.html

Link zum Internetauftritt

https://www.zgs-consult.de/berufliche-bildung/ausbildung-in-sicht-ais

Handlungsfeld(er)

Berufsvorbereitung
Übergangsmanagement

Was wird angeboten?

Projektarbeit:
Schulische Basiskenntnisse vermitteln;
Berufsbezogene Sprachkenntnisse vermitteln;
berufsorientierte Qualifizierung;
Bewerbungstraining;
Vermittlung in Ausbildung;
Praktika

An wen richtet sich das Angebot?

nicht ausbildungsreife Jugendliche bis 27 Jahre;
Menschen mit Migrationshintergrund;
Flüchtlinge

Welches Anliegen verfolgt die Maßnahme?

Herstellung der Ausbildungsreife;
Stärkung der Persönlichkeit;
Stärkung der Berufswahlkompetenz;
Erwerb eines Schulabschlusses;
Unterstützung von Menschen mit Migrationshintergrund;
auch Unterstützung von Geflüchteten

 

Beschreibung


Die Förderung erfolgt für die Qualifizierung nicht ausbildungsreifer Jugendlicher. Die Zielsetzung besteht darin, die fehlende Ausbildungsreife herzustellen durch Stärkung schulischer Basiskenntnisse, Stärkung der Persönlichkeit, der Berufswahlkompetenz, den Erwerb von Schulabschlüssen sowie berufsbezogene Sprachkenntnisse.

Das Instrument AiS soll einen Beitrag leisten bei der Integration von besonderen arbeitsmarktpolitischen Zielgruppen (Flüchtlinge und ältere Bewerber - bis 27 Jahre - ohne Erstausbildung) in das System der beruflichen Bildung und den 1. Arbeitsmarkt.

Es können auch modellhafte und innovative Ansätze zur beruflichen Integration dieser Zielgruppe in entsprechenden Projekten gefördert werden.

Förderprogramme und -initiativen mit verwandten Inhalten