29.08.2012 | Redaktion

Plappergeiomat

Einen Papageien zum Sprechen bringen - das können Lernende mit hinreichenden Grammatikkenntnissen in unserem Lernspiel "Plappergeiomat".

In diesem Spiel geht es darum, grammatische Fehler in einem Satz zu erkennen und zu verbessern. Gefordert wird zum Beispiel, die passenden Verbformen (regelmäßige wie unregelmäßige) im Satz einzusetzen, die Adjektive richtig zu steigern oder auch ein Objekt in den richtigen Fall (Nominativ, Genitiv, Dativ, Akkusativ) zu setzen. Auch wenn sich die Aufgabe sehr "trocken" anhört - das Spiel hat großen Unterhaltungswert.

Kurzinformation

ThemaMit richtiger Grammatik den Papageien das Sprechen lehren
LerninhalteVerbflexion
Komparation
Deklination
Umfang4 Spiele mit je sechs Sätzen
Dauercirca 20 Minuten
Technische VoraussetzungenZum Spielen muss das kostenlose Browser-PlugIn Adobe® Flash® Player in einer aktuellen Version (11) installiert sein.

Das Spiel enthält zahlreiche Soundelemente. Um diese hören zu können, müssen die Rechner der Lernenden über eine Soundkarte und Lautsprecher oder - bei Arbeit in Gruppen sinnvoller - Kopfhörer verfügen. Das Spiel ist jedoch auch ohne Ton spielbar.

Lernangebot ansehen und zuweisen

Um dieses Lernangebot in der Lernbox ansehen und Lernenden zuweisen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Hintergrundinformationen


Dieses Lernangebot wurde umgesetzt durch medienblau.