16.08.2010

Mathe-Sudoku

Ähnlich wie bei einem Sudoku müssen in diesem Courselet leere Felder mit Zahlen gefüllt werden. Allerdings kommen hier zusätzlich auch die Grundrechenarten ins Spiel.

Beim normalen Sudoku müssen die leeren Felder mit Zahlen gefüllt werden. Allerdings darf jede Zahl immer nur einmal vorkommen. Beim Mathesudoku ist das ähnlich, nur muss mit den Zahlen zusätzlich noch gerechnet werden und dabei muss das Ergebnis herauskommen, dass rechts beziehungsweise unten steht.

Dieses Lernangebot beinhaltet je drei "Sudokus" zu Addition, Subtraktion und Multiplikation.

Kurzinformation

ThemaMathematik, Rechnen, Grundrechenarten
LerninhalteSpielerisch Grundrechenarten üben: Addition, Subtraktion und Multiplikation
ZielgruppeTeilnehmerinnen und Teilnehmer, die spielerisch Übung im Kopfrechnen mit den Grundrechenarten bekommen sollen
Umfang/DauerZu jeder Grundrechenart gibt es 3-4 Sudoku-Übungen

Lernangebot ansehen

FunktionTitel   
Mathesudoku